Was ist falsch am Extremismusbegriff?

extremismus-quatsch

Vortrag am Donnerstag 23.06.11 um 19:00 Uhr mit der Initiative gegen jeden Extremismusbegriff (INEX)

Bei der sogenannten „Extremismusformel“ geht es um eine Beschreibung der Gesellschaft, die mittels einer binären Logik zwischen einer „guten, demokratischen und freiheitlichen Mitte“ und einer „demokratiefeindlichen, gewaltaffinen“ Linken & Rechten unterscheidet. Diese gesellschaftliche Einteilung ist aufgrund ihres undifferenzierten und gleichsetzenden Charakters von Links und Rechts mehr als problematisch und verunmöglicht nicht nur radikal-emanzipatorische, sondern nahezu jede Kritik an der bestehenden Ordnung, welche ununterbrochen Ideologien wie Rassismus, Sexismus, Antisemitismus u.a. hervorbringt.

Ab 18:00 Uhr wird es eine vegane Küche für Alle geben!